Ru-Stat: Export und Import von Russland auf den Waren und Ländern.

Export und Import von Russland auf den Waren und Ländern


Der Export aus Russland


«Waren pflanzlichen ursprungs»


«August, 2017 - August, 2018»

Auswahl der Länder, Richtung, Zeit, Gruppen von Produkten
Aus
Richtung
In
Periode (verfügbar Oktober, 2018)
Auswahl der Produkte

1. Überblick:

Der Export aus Russland Produkte aus der Gruppe «Waren pflanzlichen ursprungs» für den Zeitraum August, 2017 - August, 2018 belief sich auf $12,8 Mrd.., gesamtgewicht 66088 Tsd. tonnen.
Hauptsächlich exportiert «Getreide» (85%), «Ölsamen und ölhaltige früchte; verschiedene samen und früchte; stroh und futter» (6%).
In der Struktur der Exporte nach Ländern (Produkte aus der Gruppe «Waren pflanzlichen ursprungs») an Erster Stelle Ägypten (14%), an zweiter Stelle Türkei (11%).

2. Gesamtergebnis nach Monaten

Grafik loading ...
PeriodeSumme
August, 2017$959 Mio.
September, 2017$1,05 Mrd.
Oktober, 2017$983 Mio.
November, 2017$1,09 Mrd.
Dezember, 2017$1,11 Mrd.
Januar, 2018$672 Mio.
Februar, 2018$861 Mio.
März, 2018$1,06 Mrd.
April, 2018$959 Mio.
Mai, 2018$1,15 Mrd.
Juni, 2018$725 Mio.
Juli, 2018$1 Mrd.
August, 2018$1,13 Mrd.
Gesamt:$12,8 Mrd.

3. Gewicht, Summen nach Monaten

Grafik loading ...
PeriodeGewicht, tonnen.
August, 20175161 Tsd.
September, 20175555 Tsd.
Oktober, 20175173 Tsd.
November, 20175819 Tsd.
Dezember, 20175910 Tsd.
Januar, 20183522 Tsd.
Februar, 20184545 Tsd.
März, 20185484 Tsd.
April, 20184798 Tsd.
Mai, 20185752 Tsd.
Juni, 20183537 Tsd.
Juli, 20185111 Tsd.
August, 20185721 Tsd.
Gesamt:66088 Tsd.

4. Exportstruktur:

Grafik loading ...
ProduktgruppeAug, 2017Aug, 2018Änd.∑ (Aug, 2017-Aug, 2018)Teil
02 06: Lebende pflanzen und waren des blumenhandels$164 Tsd.$173 Tsd.5%$3,9 Mio.0%
02 07: Gemüse, pflanzen, wurzeln und knollen, die zu ernährungszwecken verwendet werden$46,1 Mio.$30,8 Mio.33%$572 Mio.4,5%
02 08: Geniessbare früchte und nüsse; schalen von zitrusfrüchten oder von melonen$9,7 Mio.$7,9 Mio.18%$117 Mio.0,9%
02 09: Kaffee, tee, mate und gewürze$11,5 Mio.$11,9 Mio.4%$172 Mio.1,3%
02 10: Getreide$836 Mio.$1,02 Mrd.23%$10,8 Mrd.84,9%
02 11: Müllereierzeugnisse; malz; stärke; inulin; kleber von weizen$18 Mio.$19,6 Mio.9%$268 Mio.2,1%
02 12: Ölsamen und ölhaltige früchte; verschiedene samen und früchte; stroh und futter$36 Mio.$38,4 Mio.7%$773 Mio.6,1%
02 13: Schellack; gummen, harze und andere pflanzensäfte und pflanzenauszüge$1,4 Mio.$830 Tsd.40%$12 Mio.0,1%
02 14: Flechtstoffe und andere waren pflanzlichen ursprungs, anderweit weder genannt noch inbegriffen$217 Tsd.$421 Tsd.94%$9 Mio.0,1%
Gesamt:$959 Mio.$1,13 Mrd.$12,8 Mrd.100%

5. «Waren pflanzlichen ursprungs» aus Russland exportiert in folgende Länder:

Grafik loading ...
Land∑ (Aug, 2017-Aug, 2018)Teil
1Ägypten$1,82 Mrd.14,3%
2Türkei$1,52 Mrd.11,9%
3Iran$551 Mio.4,3%
4Vietnam$531 Mio.4,2%
5Bangladesch$511 Mio.4%
6Saudi-Arabien$467 Mio.3,7%
7Sudan$437 Mio.3,4%
8China$401 Mio.3,1%
9Nigeria$384 Mio.3%
10Libanon$304 Mio.2,4%
11Lettland$281 Mio.2,2%
12Indonesien$273 Mio.2,1%
13Jemen$267 Mio.2,1%
14Belarus$266 Mio.2,1%
15Republik Korea$257 Mio.2%
16Aserbaidschan$237 Mio.1,9%
17Israel$233 Mio.1,8%
18Mexiko$197 Mio.1,5%
19Vereinigte Arabische Emirate$194 Mio.1,5%
20Südafrika$194 Mio.1,5%
............
 Gesamt für alle Länder:$12,8 Mrd.100%